HINWEISE CORONA

Hygiene- und Schutzkonzept

Liebe Rehasportler,

wir freuen uns, dass wir wieder mit dem Rehasport starten dürfen und bitten euch um kurze Info unter folgender E-Mail Adresse: info@therapiezentrum-weeze.de, ob ihr zu den unten stehenden Bedingungen am Rehasport teilnehmt.

Dies ist wichtig für die Planung der Rehasport Stunden.

Wir freuen uns auf euch!

Bleibt gesund!!!

 
Spaß am Yoga

REHASPORT

Rehabilitationssport hat die Ziele, Ausdauer und Kraft zu steigern, Koordination und Beweglichkeit zu verbessern und Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten. 
Die Kostenträger können die Rentenversicherung, die Krankenkasse oder die Unfallversicherung sein.
Die Verordnung muss durch einen Arzt ausgestellt werden (nicht budgetiert).
Verordnet werden können 50 Übungseinheiten in 18 Monaten (Regelfall) oder 120 Übungseinheiten in 36 Monaten (nur bei festgelegten bzw. chronischen Erkrankungen möglich).

 

RISIKOFAKTOR

BEWEGUNGSMANGEL

Bewegungsmangel ist einer der größten Risikofaktoren in unserer modernen Zivilisationsgesellschaft.
Weder Kinder noch Erwachsene bewegen sich in ausreichendem Maße.

Gleichzeitig werden wir ständig damit konfrontiert, welche Fehler wir alle beim Bewegen und Sporttreiben machen können. Uns ist es daher wichtig, Reha-Sport mit qualifiziertem Fachpersonal anzubieten. Rehasport ist nicht altersabhängig. Wir bieten u.a. auch spezielle Gruppen für Kinder und Jugendliche, Menschen mit physischem und psychischem Handicap sowie für Personen über 80 Jahre an.

Es wird vor Beginn ein persönliches Beratungsgespräch geführt, in dem Rehasport erläutert wird (Gymnastik in der Gruppe) und Mehrleistungen (z.B. begleitetes Gerätetraining) angeboten werden.

Die Beratungsgespräche für den Reha Sport finden ab sofort Dienstags von 15:00 - 18:00 statt.

 

Tel: 028378467

Fax: 02837/668784

Katharinenstraße 18, 47652 Weeze

©2019 Therapiezentrum Weeze

Impressum